Ich denk mich weg - kommst du mit?

Vagantenbühne 2016

  • Wenn Sabra Lopes vor ihr Publikum tritt, macht es sofort peng. Die schillernde Rassefrau mit ihrer professionellen Opernstimme verspritzte bei ihrem Auftritt ein Charisma, wie es nur wenigen Menschen zu eigen ist. Ihr Programm „Ich denk mich weg - kommst du mit?“ ist eine mitreißende Text- Musik-Collage und gleichzeitig ein inbrünstiges Plädoyer für das Leben. Ich habe selten so viel Humor mit so einer tollen Stimme vereint gesehen wie bei Sabra Lopes!, meinte eine Besucherin hingerissen, Ihre Lebensfreude ist wirklich ansteckend. Da geht doch glatt bei mir trotz Herbstanfang die Sonne auf! "

    Zossener Rundschau

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen